Der Handel mit Forex – Tipps und Informationen

Der Forex Handel ist eine neue Anlageklasse und wird seit einigen Jahren von Privatanlegern genutzt, denn auf dem Devisenmarkt werden neue Dimensionen für aktive Trader eröffnet. Heute hat sich dieser Forex Handel zum liquidesten und auch zum dynamischsten Markt entwickelt, denn er ist der einzige, der 24 Stunden rund um die Uhr Forexkurse anbietet. Unter professionellen Tradern gilt der Handel als die Königsklasse von Spekulationen und wird auch als Forex Trading bezeichnet.  Mit Währungen wie der US-Dollar, Euro, der japanische Yen oder Britische Pfund werden am Devisenmarkt gehandelt. Von den Schwankungen der Wechselkurse können Anleger profitieren.

»» Der Handel mit Forex – Tipps und Informationen

Kredite vergleichen

Das Kredite vergleichen ist heute eine Grundvoraussetzung, bevor ein Angebot überhaupt angenommen wird. Ein Vergleich kann dazu beitragen, dass in Abhängigkeit von der Größenordnung des Kredites, mehrere Hundert Euro gespart werden können. »» Kredite vergleichen

Was ist ein Kredit ohne Schufa

Im Grunde genommen ist ein Kredit ohne Schufa ein ganz normaler Kredit. Wenn er bei einem seriösen Anbieter aufgenommen wird, bietet der Kredit ohne Schufa einige Vorteile. »» Was ist ein Kredit ohne Schufa

Kreditkarten werden immer gefragter

Kreditkarten werden immer gefragter, das zeigt der Konkurrenzkampf, der zur Zeit zwischen vielen Kreditkartenanbietern herrscht. Vor nicht all zu langer Zeit war es für den normalen Arbeiter schwer eine Kreditkarte zu bekommen, da die meisten Kreditkarten eher für Selbstständige oder Menschen mit hohem Einkommen gedacht waren, vor allem weil man hohe Gebühren zahlen musste. »» Kreditkarten werden immer gefragter

online Währungsrechner

Sie reisen ins Ausland und brauchen unbedingt den Wechselkurs für das Land, in das Sie reisen möchten? Dafür benötigt man einen Währungsrechner, der Ihnen den gewünschten Wechselkurs direkt anzeigt und auch die Veränderungen, die sich in den vergangenen Tagen ergeben haben.

»» online Währungsrechner

Vorlage privater Darlehensvertrag

Gerade wenn Sie sich unter Freunden oder Verwandten gegenseitig Geld ausleihen möchten, sollten Sie unbedingt einen privaten Darlehensvertrag schließen, damit es nicht zu Streitigkeiten kommen kann und die Beziehung leidet. Der Vertrag hat auch den entscheidenden Vorteil, dass Sie sich die Bedingungen viel genauer überlegen, wenn Sie diese schriftlich festhalten wollen. So haben Sie am Ende alles gründlich durchgesprochen und beide Parteien haben eine Unterschrift unter die Vereinbarungen geleistet. Da ist die Gefahr, dass es später Missverständnisse oder Meinungsverschiedenheiten gibt, möglichst gering gehalten. Sehr viel geringer jedenfalls als bei einem bloßen Handschlag. »» Vorlage privater Darlehensvertrag

Pensionsversicherung – freiwillig und privat vorsorgen

Mehr und mehr Menschen schlieβen heute eine Pensionsversicherung ab, um privat vorzusorgen. Das hat mehrere Gründe – niemand weiβ, wie sicher eine staatliche Pension ist, wie hoch diese sein wird und wie sich die Situation weiter entwickelt. Schon heute empfiehlt die EU ein Pensionsalter von 70 Jahren. Dazu kommt, dass die staatliche Pension deutlich niedriger ist als das zuletzt erhaltene Gehalt, was Einbuβen im Lebensstandard mit sich bringt. »» Pensionsversicherung – freiwillig und privat vorsorgen

Leitzins Entwicklung während/nach der Wirtschaftskrise

Die Europäische Zentralbank legt den Leitzins fest und bestimmt damit die Konditionen, zu denen sich die jeweiligen Banken bei den Zentral- und Notenbanken Geld besorgen können. Dabei kommt der Europäischen Zentralbank eine wichtige Aufgabe zu, sie reguliert durch die Zinsfestsetzung den Geldmarkt und muss die Preisstabilität gewährleisten. Außerdem soll die Inflationsrate niedrig gehalten werden. Der Leitzins gilt hier als wichtiges Instrument. »» Leitzins Entwicklung während/nach der Wirtschaftskrise

Kreditgeber und Kreditnehmer im Internet

Beim Kredit wird Geld von einem Kreditgeber an den Kreditnehmer zu vorher vereinbarten Bedingungen ausgeliehen. Der Kreditgeber kann eine Bank, Versicherung, ein Kauf- oder Autohaus, oder auch eine Privatperson sein. Jeder Kreditnehmer muss vor der Kreditaufnahme wissen, dass der Kreditgeber sein Geld mit Zinsen und eventuell auch sonstigen Kosten wieder zurück haben will. Vom Gesetzgeber wurden für die Kreditvergabe nur allgemeine Richtlinien erlassen, die jedem Kreditanbieter noch genügend Spielraum für die eigenen Kreditbedingungen lassen. Beim Kreditvergleich sollte immer der effektive Jahreszins verglichen werden, weil nur hier neben den Zinsen auch alle sonstigen Kosten enthalten sein müssen. »» Kreditgeber und Kreditnehmer im Internet

Energie Sparen

Um Energie zu sparen gibt Tricks im täglichen Leben, vor allem im Bereich des Haushaltes. Dazu zählt aber auch schon alleine das Tanken des Autos und viele anderen Dinge, die man eigentlich täglich unterschätzt. »» Energie Sparen